Häufig gestellte Fragen


Häufig gestellte Fragen – auf dieser Seite finden Sie Antworten auf Fragen, die wir aus unzähligen Patientengesprächen gefiltert und für Sie zusammengestellt haben.



  • Wie bekomme ich einen Termin?
  • Was muss ich zum Termin mitbringen?
  • Warum sollte ich einen Termin vereinbaren?
  • Kann ich auch ohne einen Termin in die Sprechstunde kommen?
  • Werden auch Hausbesuche durchgeführt?
  • Benötige ich für einen Facharzt eine Überweisung?
  • Wie verhalte ich mich aktuell, wenn ich Symptome eine Covid-Erkrankung habe?
  • Soll ich mich gegen Grippe impfen lassen?
  • Wann ist der richtige Zeitpunkt für eine Grippeimpfung?
  • Führen Sie auch eine Telefonsprechstunde durch?
  • Kann ich mich telefonisch krankschreiben lassen?
  • Führen Sie Covid-Impfungen durch?
  • Was sind IGel-Leistungen?
  • Behandeln Sie auch Kinder in der Hausarztpraxis?
Wie bekomme ich einen Termin?

Selbstverständlich können Sie persönlich einen Termin vereinbaren.

Ansonsten per Telefon sowie über unsere neue Online-Termin-Vergabe.

Was muss ich zum Termin mitbringen?

Ihre aktuelle Versichertenkarte G2 muss bei uns einmal zu Beginn der Behandlung sowie im Folgenden einmal im Quartal eingelesen werden. Ohne einen Versicherungsnachweis ist leider keine Behandlung möglich. Notfälle sind selbstverständlich ausgenommen.

Warum sollte ich einen Termin vereinbaren?

Eine Terminvereinbarung empfiehlt sich, um längere Wartezeiten zu vermeiden.

Einige Untersuchungen (z.B. Ultraschall, Versorung von Wunden etc.) erfordern etwas mehr Zeit als ein symptomorientiertes Gespräch.

Einige Lebenssituationen wie zB akute Belastungsreaktionen und depressive Erkrankungen benötigen zudem ein offenes Ohr und somit mehr Zeit.

Kann ich auch ohne einen Termin in die Sprechstunde kommen?

Selbstverständlich !!

Wir sind zu den bekannten Öffnungszeiten für Sie da. Berücksichtigen Sie nur, dass es besonders montags sowie an den Tagen nach Feiertagen und Urlauben zu längeren Wartezeiten kommen kann

Werden auch Hausbesuche durchgeführt?

Selbstverständlich gehören auch Hausbesuche zu unserem Versorgungsauftrag dazu.

Insbersondere zählen hierzu Patienten, die unsere Praxis aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr besuchen können

Die Besuche sollten vorher geplant sein, außer natürlich in dringenden Notfällen.

Bitte beachten Sie, dass die Hausbesuche in der Regel außerhalb der Sprechzeiten stattfinden, akute medizinische Notfälle sind natürlich ausgenommen.

Benötige ich für einen Facharzt eine Überweisung?

Es empfiehlt sich, eine durch uns ausgestellte Überweisung mitzunehmen, da wir in den meisten Fällen dann auch ein Feedback der Fachärzte erhalten.Grundsätzlich ist es aber möglich, auch ohne Überweisung einen Facharzt aufzusuchen.

Manche Fachärzte bestehen allerdings auf eine hausärztliche Überweisung. Erfragen Sie dies bitte bei dem jeweiligen Facharzt.

Wie verhalte ich mich aktuell, wenn ich Symptome eine Covid-Erkrankung habe?

Symptome einer Covid-19-Erkrankung können vielfälltig sein. Es können mehrere Symptome gleichzeitig oder auch nur ein Symptom auftreten.

  • Husten
  • Fieber
  • Schnupfen
  • Kopfschmerzen
  • Halsschmerzen
  • Gliederschmerzen
  • Übelkeit, Erbrechen oder Durchfall

Sollten Sie eines oder mehrere der oben aufrgeführten Symptome haben, bitte kommen  Sie nicht in die Praxis. Nehmen Sie bitte vorher telefonisch Kontakt mit uns auf. Wir bestellen Sie in eine extra dafür vorgesehene Infektionssprechstunde ein.

Soll ich mich gegen Grippe impfen lassen?

Wir schützen Sie mit einer Grippeimpfung gegen die Infektion mit Influenca A und Influenca B.

Eine jährliche Auffrischung wird empfohlen für:

  • Menschen mit chronischen Erkrankungen
  • gesunde Menschen nach dem 60. Lebensjahr
  • Menschen mit Erkrankungen, die das Immunsystem stark schächen, z.B. Krebskranke und Rheuma-Kranke.
  • Schwangere
  • Medizinisches Personal
  • Kontaktpersonen von schwer Erkrankten, chronisch Kranken und Pflegebedürftigen
Wann ist der richtige Zeitpunkt für eine Grippeimpfung?

Bevor die Grippewelle anrollt !!

Der beste Zeitpunkt ist sicherlich im Oktober und November. Aber auch später ist eine Grippeimpfung immer sinnvoll

Nach der Impfung dauert es ca. 2 Wochen, bis sich die volle Wirkung entfaltet.

Führen Sie auch eine Telefonsprechstunde durch?

Selbstverständlich können Sie auch telefonisch einen ärztlichen Kontakt herstellen. Rufen Sie hierzu bitte unsere Hotline der Praxis  02361/44910 an und hinterlegen Sie bei uns ihre Telefonnummer, unter der wir Sie am besten erreichen können.

Sie werden schnellstmöglich zurückgerufen, in der Regel in den sprechstundenfreien Zeiten, Notfälle natürlich ausgenommen.

Kann ich mich telefonisch krankschreiben lassen?

In der Regel nicht !!

Um festzustellen, ob Sie arbeitsunfäig sind, müssen wir Sie einmal persönlich oder im Rahmen unserer Videosprechstunde sehen.

Gegebenenfalls sind noch weitere Untersuchungen erforderlich.

Wenn sie aus gesundheitlichen Gründen die Sprechstunde nicht aufsuchen können und auch keine Videosprechstunde möglich ist, melden Sie sich bitte zunächst telefonisch bei uns.

Führen Sie Covid-Impfungen durch?

Selbstverständlich !!

Hierzu bitten wir Sie, telefonisch oder per online einen Termin zu vereinbaren

Was sind IGel-Leistungen?

Unter IGel-Leistungen versteht man individuelle Gesundheitsleistungen, die nicht von Ihrer gesetzlichen Krankenkasse übernommen werden.

Viele dieser IGel-Leistungen sind überflüssig, einige können jedoch durchaus sinnvoll sein

Sprechen Sie uns bitte persönlich an oder schauen Sie auf der Webseite unter dem Punkt Leistungen/Igelleistungen

Behandeln Sie auch Kinder in der Hausarztpraxis?

Wir bieten keine Früherkennungsuntersuchungen ( U1-U9) für Kinder an. Hierzu bitten wir, weiterhin den Kinderarzt aufzusuchen.

Wir führen allerdings die Jugendgesundheitsuntersuchung J1 (Kinder und Jugendliche im Alter von 12-14 Jahren) und die Jugendarbeitsschutzuntersuchung J2 durch.

Bei allgemeinen Beschwerden wie z.B. Erkältungssymptomen ist jedoch eine Untersuchung und ggf Behandlung ihres Kindes ab dem 2. Lj. möglich.

Sollte Sie keine Antwort(en) auf ihre Frage(n) gefunden haben, stehen wir Ihnen selbstverständlich gerne zur Verfügung. Kontakt zu uns

Logo_Praxis_am_Kuniberg_weiss_230

In unserer Praxis nutzen wir die modernsten diagnostischen und therapeutischen Behandlungsmethoden, um Sie entsprechend der gültigen Leitlinien der Deutsche Gesellschaft für Allgemeinmedizin und Familienmedizin optimal zu versorgen.

Ihre Praxis am Kuniberg.

Bewertung auf Jameda

Bewertung wird geladen...

Copyright © 2021 - Praxis am Kuniberg - Recklinghausen